zurück zur CH-Homepage

CH-Aktion: Ganz Ohr

Logo

CH feiert 30 Jahre Jubiläum und macht das im Laufe des Jahres 2013 mit verschiedenen Aktionen in Frauenfeld sichtbar. Am 28. September fand eine künstlerische Performance von Rahel Müller statt.

Ausganspunkt und Idee
Menschen wollen gehört werden und tragen in sich einen individuelle Schatz von Erfahrungen, Geschichten. CH hatte im Laufe der letzten 30 Jahre als dialogorientierte politische Gruppierung immer ein offenes Ohr für alle Arten von Anliegen von Frauenfelder BürgerInnen. Diese offene und konstruktive Haltung nehme ich zum Ausgangspunkt meiner Performance. Auch mich interessieren die Geschichten und Erfahrungen von Menschen, ihre individuellen Eindrücke und Erkenntnisse.

Performance "Ganz Ohr"
Ich höre Menschen einen Samstag lang in Frauenfeld öffentlich zu, frage nach besonderen Erlebnissen, nach etwas, das sie (in Frauenfeld) sehr berührt oder beeindruckt hat. Oder sie berichten mir, was sie stört oder ihrer Ansicht nach besser gemacht werden könnte. Weder kommentiere noch werte ich ihre Aussagen, ich bleibe einfach präsent; frage nach. Meine Aktion versteht sich als menschlich-künstlerische Geste, die symbolisch auf die Wichtigkeit von Kommunikation an sich und aufs Einander-Hören hinweist.
Wie höre ich zu? Ich trete mit sichtbaren Infos dazu, wofür ich an diesem Tag stehe als ein Angebot im öffentlichen Raum auf. Mit dabei ein Stehpult, auf dem meine Infos angebracht sind, wo man ein Glas trinken, entspannt anlehnen und erzählen kann. Mit Erlaubnis meiner Gegenüber nehme ich ihre Aussagen per Diktafon auf. Ich bin ganz Ohr, höre zu. Alle wissen, dass sie anonym oder unter ihrem Namen sprechen können. Ich notiere ich mir jeweils Alter, Geschlecht, Beruf. Ich mache keine Fotos. Die Aussagen können später auf der Website von CH eine Zeitlang nachgehört werden.

Rahel Müller (*1964), bildende Künstlerin www.rahelmueller.com | rahelmueller@gmx.net | 078 612 69 20

(Beschreibung Aktion als PDF)

 


 

Helene_82J_Postbeamtin

Sonja_57J_FachfrauGesundheit

Marianne_52J_Hausfrau

Felix_51J_Baugewerbe

Markus_47J_Theaterschaffender

Tobias_27J_Technischer Kaufmann

Karin_16J_Schülerin

Sandra_47J_Seklehrerin

Eugen_61J_Redaktor

Michaela_16J_will Floristin werden

Andrea_35J_Zahntechnikerin

Harsh_53J_Maschinenführer

Robert_16J_Fleischgewinnung

Suzanne_63J_Keramikerin

Franziska_43J_Künstlerin_Lehrerin

Nina_45J_Sekretärin

Markus_50J_Stv. Institutionsleiter

Vreni_72_Pianistin

Marcel_47J_Öffentliche Verwaltung

Ramon_28J_Marketing

Donald_52J_Geograf

Tobias_45J_Marketingleiter

Marianne_58J_Juristin

Hanspeter_56J_VetschCom

Adrian_25J_Buchhalter
   
 
 

 

Presse:

TZ FW